Das European Optical Society Annual Meeting, kurz EOSAM, ist eine internationale Konferenz, welche in zahlreichen Topical Meetings und Sessions eine große Bandbreite von Themen der Optik und der photonischen Technologien behandelt. In diesem Jahr fand sie vom 12. bis 16. September in Porto (Portugal) statt und wurde von über 500 Teilnehmern aus Forschung und Industrie besucht.
Im Topical Meeting "Optical System Design, Tolerancing and Manufacturing" war unsere Arbeitsgruppe mit mehreren Präsentationen aktueller Vorschungsthemen stark vertreten. Unter anderem stellte Samson Frank das neue OpenLab for OCT der Ernst-Abbe-Hochschule vor, Christian Schulze zeigte Ergebnisse zur Freiform-Schleifbearbeitung im aktuellen Projekt ProFreiform und Sebastian Henkel präsentierte Erkenntnisse zu In-Prozess-Messungen beim Schleifen von Quarzglasbauteilen aus dem Forschungsprojekt VibroKI.

EOSAM22 a

EOSAM22 b

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

EOSAM22 c