Abschluss- oder Projektarbeit:

 Justage und Inbetriebnahme eines kurzgepulsten CO2 - Lasers

 

AG Bliedtner

Die Arbeitsgruppe Fertigungstechnik und Fertigungsautomatisierung des Fachbereiches SciTec an der EAH Jena wird von Prof. Dr. –Ing. Jens Bliedtner geleitet und besteht aus ca. 40 Mitarbeiter_innen. Forschungsschwerpunkte liegen auf den Gebieten der optischen Technologien, der Lasermaterialbearbeitung und den additiven Fertigungsverfahren. Unter anderem besteht in den folgenden Aufgabenbereichen die Möglichkeit einer Abschluss- oder Projektarbeit.

 

Aufgabenstellungen

  • Inbetriebnahme und Charakterisierung eines kurzgepulsten CO2 – Lasers
  • Konzeption, Aufbau und Inbetriebnahme von Stahlführungskonzepten
  • Prozessentwicklung an geeigneten Werkstoffen

 

Wir bieten

  • Vielseitige Tätigkeit in einem spannendem Aufgabengebiet
  • Ein angenehmes und motiviertes Team
  • Bei guter Eignung besteht die Möglichkeit einer Vergütung

 

Interesse?

Bei Interesse kann der genaue Inhalt der Arbeit besprochen und der Umfang abgestimmt werden.

 

Kontaktperson:

Tino Ritz

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Raum: 04.03.02