Die PLI Conférences sind eine internationale Tagung zur Laserbearbeitung, die vom französischen "Club Laser et Procédés" jährlich organisiert wird. Tagungsort der diesjährigen Konferenz, die vom 25.-26.09.2019 stattfand, war die Stadt Colmar in der französischen Region Grand Est. Es wurden in zahlreichen Vorträgen unter anderem Themen wie Laserstrahlschweißen, Additive Fertigung und neue Lasertechnologien und Komponenten behandelt. Begleitet wurde die Tagung von einer kleinen Messe diverser Firmen, die sich mit der Anwendung verschiedener Lasertechnologien beschäftigen. Zudem bot sich in den Pausen die Möglichkeit des Austausches der Teilnehmer in vielen intensiven Fachgesprächen.

Die AG Bliedtner war mit zwei Vorträgen vertreten. So stellte Anne-Marie Schwager aktuelle Ergebnisse zum selektiven Lasersintern von Glaspulver vor und Sebastian Henkel präsentierte eine Prozesskette zur effizienten Fertigung komplexer 3D Glaselemente.

PLI2

PLI1