Am 20.03.2019 fand nunmehr zum dritten Mal unser studentischer Forschertag an der Ernst-Abbe-Hochschule in Jena statt. Unsere Bacheloranden und Masteranden der AG Bliedtner stellten erneut zahlreiche interessante Themen aus ihren Abschluss- und Projektarbeiten, in den Bereichen der Optiktechnologien, der additiven Fertigung und der Lasermaterialbearbeitung, vor. Die Veranstaltung diente der Förderung des interdisziplinären Wissensaustauschs, sowie der Vertiefung wissenschaftlicher Veröffentlichungs- und Arbeitsweisen. Unter Anleitung ihrer Mentoren und Hochschulbetreuer diskutieren die angehenden Absolventen angeregt über die präsentierten Themen und bewerten diese gegenseitig.

AG Bliedtner 3. stud Forschertag

Durch die abschließende gemeinsame Bewertung wurden dieses Mal folgende drei Gewinner ausgezeichnet:

 Siegerehrung 3. stud Forschertag

Platzierungen:

  1. Platz: Lukas Eckhardt mit dem Thema „Laserunterstütztes Fused Layer Modeling – Materialauswahl und Polierfähigkeit“
  2. Platz: Robin Hassel mit dem Thema „Anlagenkonzept für ein hybrides Laserstrahltiefziehverfahren“
  3. Platz: Adriano Stein mit dem Thema: „Untersuchungen zur Planbearbeitung anorganisch-nichtmetallischer Werkstoffe mittels spanender Feinstbearbeitung an einer NC-gesteuerten Hebelmaschine“