Im Rahmen des Projektes „Virtuelle Produkt- und Prozessentwicklung“ (VIPO) wurde an der EAH Jena ein großvolumiges Schmelzschichtsystem mit Granulatextruder entwickelt und in Kooperation mit der Jenaer Antriebstechnik aufgebaut und in Betrieb genommen. Das hochgenaue 3 Achs Positioniersystem erlaubt die Fertigung von Bauteilen mit Abmessungen bis zu 550 x 550 x 550 mm³.

Zum Thema erschien der Beitrag "Ernst-Abbe-Hochschule Jena entwickelt Großformat-FDM-3D-Drucker mit 3-Achs-Positioniersystem".

JAT EAH Video