Polarimeter

Anwendung
Das bildgebende Polarimetersystem dient der automatischen Messung von Eigenspannungen in transparenten Materialien. Ort, Verlauf und Größe der Spannungen werden grafisch und numerisch dargestellt. Es können automatisch Messprotokolle erzeugt werden. Das Gerät arbeitet nach der Methode der Spannungsdoppelbrechung.

 

Technische Daten

- Arbeitsabstand ca. 200 mm

- Messfeldgröße ca. 80 x 60 mm

- Messung von Polarisationswinkel, optischer Gangunterschied, normierter Gangunterschied, integrierte Spannung

- weitere Angaben im Datenblatt