Veranstaltungsarchiv

19th International Workshop on Process Fundamentals of Laser Welding and Cutting 31. Jan. - 03. Feb. 2017

HirscheggAuch in diesem Jahr fand wieder der Internationale Workshop für Laserstrahlprozesse in Hirschegg, Österreich statt. Die Themenschwerpunkte bezogen sich auf die Prozessgrundlagen des Laserstrahlschweißens und -schneidens sowie die Diagnostik dieser Prozesse.

So konnten neueste Forschungsergebnisse auf den Gebieten der Röntgenanalyse, Spritzer- und Heißrissbildung, Humping-Effekte, artfremde Verbindungen sowie Simulation vorgestellt und intensiv diskutiert werden. Dabei stand das Verstehen und der physikalische Hintergrund der beobachteten Phänomene im Fokus. Von Seiten der AG Bliedtner nahm Dr. Patschger teil und erläuterte die Prozesszusammenhänge des Humping-Effekts während des Laserstrahlschweißens.


10. Jenaer Lasertagung 2016

Die im Zwei-Jahres-Turnus durchgeführte Jenaer Lasertagung konnte am 27. und 28. Oktober mit ihrer 10. Ausgabe ein Jubiläum feiern. Dazu meldeten sich 250 Teilnehmer für insgesamt 11 Sessions mit den Schwerpunkten Lasersystemtechnik, Lasermaterialbearbeitung sowie Simulation und Diagnostik an. 32 Referenten und 4 Keynote-Speaker sorgten für einen informativen Wissenstransfer und gaben Anstöße für die zukünftige Entwicklung der Lasertechnik. Die Lasertagung wurde von 26 Fachausstellern begleitet, die den Besuchern ihr Knowhow auf einer großzügigen Ausstellungsfläche demonstrierten. Damit verzeichnet die Jenaer Lasertagung stetig steigendes Interesse und Wahrnehmung in der Fachwelt und wird auch in Zukunft weiter wachsend die Aktivitäten auf diesem Gebiet regional und überregional repräsentieren können.

Lasertagung2016 IMG 6025Lasertagung2016 IMG 5490a


35th ICALEO Conference in San Diego, USA

ICALEO 2016Der International Congress on Applications of Lasers & Electro-Optics (ICALEO) hat bereits eine 34-jährige Geschichte als mittlerweile eine der größten und bedeutendsten Konferenzen für die Lasermaterialbearbeitung. Auf der diesjährigen Veranstaltung vom 16. bis zum 20.10. in San Diego, CA, nahmen Herr Seiler und Herr Dr. Patschger teil und präsentierten Forschungsergebnisse aus den Bereichen Humping und Laserstrahl-Mikroschweißen. Zusätzlich erfolgte die Ernennung von Herrn Dr. Patschger als Chairman für die Session zur Oberflächenstrukturierung und -funktionalisierung. Die Ergebnisse der Forschergruppe „Laserstrahlschweißen“ (peer reviewed) erscheinen in einer Sonderausgabe des Journal of Laser Applications (Journal Impact Factor: 1,422).


Workshop „Lebendige Glasoberflächen“ am 10. Oktober 2016 in Ilmenau

Logo ANW TUIBereits zum achten Mal hat an der TU Ilmenau ein Workshop stattgefunden, der sich mit dem Gebiet der Glasoberflächen aus unterschiedlichen Blickwinkeln befasst. Diesmal lautete das Rahmenthema „Heterogenitäten auf Glasoberflächen – gewollte und ungewollte“.

Zahlreiche Vorträge, Fachgespräche und Diskussionen dienten dem Erfahrungsaustausch der teilnehmenden Wissenschaftler, die sich mit dem Werkstoff Glas beschäftigen. Als Vertreter aus der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Bliedtner stellte Herr Sebastian Henkel erste Ergebnisse zur Bearbeitung silikatischer Materialien mit neuartigen kunstharzgebundenen Schleifwerkzeugen vor. Mit diesen Werkzeugen können hohe Oberflächenqualitäten erzielt werden, die auf konventionelle Weise mit gebundenem Korn nicht möglich sind.


4. Glashüttentag der jungen DGG

Logo jungeDGGDer vierte Glashüttentag der "Jungen DGG" hat vom 29.09. - 30.09.2016 in Berlin beim Berlin Glas e. V. stattgefunden.

Der Glashüttentag bietet jungen Glaswissenschaftler und –ingenieuren eine Plattform zum wissenschaftlichen Austausch aktueller Forschungsarbeiten.

Die Kooperation zwischen der Deutschen Glastechnischen Gesellschaft, dem Berlin Glas e. V. und der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung ermöglicht ein ausgewogenes Programm aus wissenschaftlichen und technischen Vorträgen. Die AG Bliedtner wurde durch einen Vortrag mit dem Thema „CO2-Laserstrahlpolieren von Glasoberflächen kombiniert mit ultraschallunterstützem Schleifen“ von B.Sc. Anne-Marie Schwager vertreten.


Messe GlassTec vom 20.09. bis 23.09.2016 in Düsseldorf

Vom 20.09.2016 bis zum 23.09.2016 präsentierte sich die Arbeitsgruppe Fertigungstechnik und -automatisierung des Fachbereichs SciTec der EAH Jena auf der GlassTec in Düsseldorf.

Innerhalb der Arbeitsgruppe bestehen langjährige Erfahrungen auf den Gebieten der optischen Technologien, der Lasermaterialbearbeitung und der generativen Fertigungsverfahren.
Schwerpunkte der Glasbearbeitung sind u. a. das Laserstrahlumformen von Displaygläsern, die Laserstrahlpolitur von Glasoberflächen und das ultraschallunterstützte Schleifen von Glas und Keramik. Zusätzlich können Glas- oder Keramikmaterialien mittels der UKP-Lastertechnologie innerhalb des Anwendungszentrums bearbeitet werden.
Ausgestellt wurden Exponate, welche mit unterschiedlichen Fertigungsverfahren innerhalb spezieller Forschungsprojekte hergestellt wurden. Des Weiteren bot die Messe Gelegenheit, mit potenziellen Kooperationspartnern für F&E-Projekte in Kontakt zu treten und nicht zuletzt die unterschiedlichen Studiengänge an der EAH Jena vorzustellen.
Glasstec 2016


LANE - 9th International Conference on Photonic Technologies

Logo LANE 2016 400px breitDie neunte LANE Konferenz bot vom 19. bis 22. September in Fürth eine Plattform für den internationalen Austausch von Ideen, Meinungen und natürlich den neuesten Forschungsergebnissen aus dem Bereich der photonischen Technologien. Über dreihundert Teilnehmer aus Industrie und Forschung nahmen an der Konferenz mit nahezu zweihundert Redebeiträgen teil. Darunter stellten auch Michael Güpner und Dr. Andreas Patschger ihre neuesten Untersuchungen aus der Forschergruppe "Laserstrahlschweißen" vor. Schwerpunkte der Beiträge sind die Steigerung der Prozesseffizienz beim Auftragschweißen und die Prognostizierung der Schmelzbaddimensionen im Mikroschweißen. Zusätzlich hielt Prof. Dr. Andreas Otto von der TU Wien einen Vortrag über die Simulation des Schmelzbades während des Mikroschweißens, der in Kooperation mit der Forschergruppe der AG Bliedtner entstand. Alle drei Beiträge (peer reviewed) sind in der Physics Procedia (open access) elektronisch veröffentlicht.


Glasbläsertagung "Licht und Glas" in Jena

VDG Tagung GlasblaeserDie Fachtagung „Licht und Glas“ des Verbandes der deutschen Glasbläser fand vom 15.09. – 17.09.2016 in Jena im Konferenz- und Lehrzentrum der Ernst-Abbe-Hochschule statt. Vorträge, Workshops und Betriebsbesichtigungen etablierter Firmen und Institute waren Bestandteil des Programmes. Auch die Arbeitsgruppe Bliedtner, vertreten durch B.Sc. Anne-Marie Schwager, beteiligte sich mit einem Vortrag zum Thema „Laserbasierte Technologien zum 3D Druck von Gläsern und Biegen von Flachgläsern“. Zielgruppe dieser anwenderfreundlichen Fachtagung sind u. a. Glasapparatebauer, Quarzglasbläser und Glasmacher.


Aktuelle Seite: Home News Veranstaltungsarchiv